Im Bohlgarten zieht Leben ein

Ins größte Gebäude, bestehend aus den Häuser Nr. 14 und 14a, ziehen die Mieter ein. Bereits zwei Wochen vor Mietbeginn haben die Mieter die Schlüssel von der Bauherrin übergeben bekommen und lassen Böden und Küchen nach eigenen Wünschen einbauen.

Mehrfamilienhaus nimmt Farbe an

Die Fassade zur Hagener Str. nimmt Gestalt an. Balkongeländer und Tragsystem sind passend zur neuen Eternitfassadentafel in anthrazit gestrichen worden. Der Kontrast lässt die helle Putzfassade und die satinierten Balkongläser besonders strahlend zur Geltung kommen.

MFH Im Bohlgarten

    Für die gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Schwerte bauten bornemann architekten ein neues Gebäudeensemble aus drei Mehrfamilienhäusern, Tiefgarage und privatem Innenhof mit Spielmöglichkeiten für Familien. Planung: 2016 Jahr der Fertigstellung: 2017 Bruttogeschossfläche: Bauvolumen:

MFH Am Bruch 20

Für die gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Schwerte gaben bornemann-architekten dem Doppelhaus ein komplett neues Lebensgefühl. Das Gebäude wurde energetisch saniert, zwölf Bestandswohnungen wurden modernisiert und um vier Wohnungen im Dachgeschoss ergänzt. Barrierefreie Zugänge, Balkone und wohlgestaltete Außenanlagen mit Spielflächen  runden das neue Wohnungsangebot ab. Planung: Jahr der Fertigstellung: Bruttogrundfläche: Bauvolumen:

MFH Am Bruch 13

Für die gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Schwerte gaben bornemann-architekten dem Doppelhaus ein komplett neues Lebensgefühl. Das Gebäude wurde energetisch saniert, zwölf Bestandswohnungen wurden modernisiert und um vier Wohnungen im Dachgeschoss ergänzt. Barrierefreie Zugänge, Balkone und wohlgestaltete Außenanlagen mit Spielflächen  runden das neue Wohnungsangebot ab. Planung: 2015 Jahr der Fertigstellung: 2016 Bruttogeschossfläche: Bauvolumen: